Siegburg im Sommer

Es ist Anfang Dezember, ein Tag komplett ohne Licht, dafür mit Eisregen und bergeweise Ungemütlichkeit geht zu Ende. Lichtjahre entfernt scheint der Sommer, als die Sonne lange Schatten warf, man in kurzen Hosen unbeschwert auf dem Fahrrad durch die Gegend fahren konnte und gelbe Briefkästen hübsch eingerahmt von blühenden geranienähnlichen Blumen an Hauswänden hingen. Aus diesem Grund nun dieses Foto als kleine Erinnerungsstütze. Er kommt wieder. Irgendwann.

IMG_0729

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s