Metz

Eine sehr schöne Idee, einen an und für sich gelben Briefkasten mit genau der Sehenswürdigkeit zu verzieren, vor der er steht: der Kathedrale von Metz in Lothringen, Fronkreisch. Auch wenn die / der Künstler*In, so schreibt man das heute wohl geschlechtspolitisch korrekt, auf französisch „L´artiste“, sowohl für Männer als für Frauen, also auch wenn er, aber das ist jetzt nur mein ganz subjektives Empfinden, in Sachen Farbdramatik und Sonnenuntergangstamtam vielleicht etwas weniger dick hätte auftragen können. Dennoch, sehr viel erfreulicher als das Standardbriefkastengelb. Ich wünsche mir ähnlich gestaltete Briefkästen vor folgenden Sehenswürdigkeiten:

  1. Taj Mahal
  2.  Pyramiden von Gizeh
  3. Petersdom
  4. Tafelberg
  5. Opernhaus von Sydney

Falls bereits gesichtet, so danke ich für die Zusendung der entsprechenden Fotos.

IMG_2099

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s